DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Leistungssport > Kanu-Freestyle

Kanu-Freestyle Kanu+Akrobatik+wildes Wasser+geile Musik=Kanu-Freestyle

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.06.2008, 14:31
Big El Big El ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 1
Cool

Hi aber ich würde sagen ihr könntet auch an dem WE runter fahren und just for fun teilnehmen und euch vor ort infos bei uns holen. Aber kleiner tip vorab klärt sowas gleich mit ´wasserschutzämtern und co am besten auch mit der stadt verwaltung und holt euch ne baugenemigung sonst wird des nix und ihr zahlt strafe

mfg big el
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.07.2008, 11:28
Simon.Muders Simon.Muders ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 26
Standard

Ich fäde als Standort den Sportpark Wedau für ideal. Mit dem Parallelkanal ist da jetzt auch mehr als genug Platz für die Rampe.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.07.2008, 19:28
d-harry d-harry ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 359
Standard

So eine Rampe ist sicherlich nicht schlecht. Die Problematik liegt einmal im Baurecht, und andererseits in der Schiffahrtspolizeilichen Genehmigung.
Das Baurecht ist wahrscheinlich leicht zu bedienen oder auszuhebeln.
Wenn ihr jetzt in Duisburg beim Wasser und Schifffahrtsamt oder bei der Stadtverwaltung ankommt(je nach Gewässer), werden die bestimmt die Behörden an der vorhandenen Rampe befragen. Da ist es ganz gut, wenn ihr bereits alle Ansprechpartner habt, eventuell einen Vor Ort Termin realisieren könnt.
In Köln glaube ich übrigens nicht an eine Realisiation, da gab es nämlich vor Jahren auf einer ähnlichen Konstruktion einen Toten.

Als Material würde ich Stahl und GFK nehmen. Das ist leicht, billig und mit Schweißkenntnissen einfach zu bauen. Die Rampe ist wohl am einfachsten aus einem GFK Stück laminiert.

Theoretisch währe sogar eine Konstruktion auf einem Anhänger möglich, die einfach Aufgeklappt wird. Durch verändern der Stützkonstruktion kann sogar der Winkel verändert werden.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.08.2008, 19:50
Floppy Floppy ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Hamm
Beiträge: 2
Floppy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich würde auch mehr von der Idee des Playspots halten nur die frage ist wo und wie... Sowas muss man erstmal genehmigt bekommen und dann die Bauweise ist alles nicht einfach. Haben es auch schon öfter überlegt aber leider noch nie verwirklicht. Hat jemand Vorschläge??
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.08.2008, 22:29
AndreasP AndreasP ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Hürth
Beiträge: 321
Pfeil

Hallo,

die Bezirksjugend des BZ Rhein Ruhr besitzt eine Rollenrutsche. Vielleicht kann man sich da Tips holen oder die vielleicht mit einer Absprungvorrichtung kombinieren.

In Holland ist wohl die nähste Konstruktion einer Rampe. BZW war da nicht sowas wie der Saar Splash.

Wegen Playspot bauen. Habe schon mal was von einer Gegensromanlage in einem Pool gehört. Gehen vermutlich nur Überschläge.
In der CSFR haben die was mit nem alten Bootsmotor(Kleinboot) an einem Teich versucht.

Wär das nicht Mal was für den KV NRW. Es wird doch allerorten von Kanuverein 2010 geredet.

Viel Erfolg. Im Verein hast Du doch sicher fähige Leute(Gruß an Jürgen)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.09.2008, 06:49
McLane McLane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 1.064
Standard

In Marburg an der Lahn gibt es auch eine solche Anlage.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.04.2009, 18:40
d-harry d-harry ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 359
Standard

Ich habe da noch eine gefunden. Die wird in den nächsten Tagen eröffnet:

http://www.brouwersdam.nl/index.php?lang=de&id=51
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.10.2011, 10:59
letzter_mann letzter_mann ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 14
Standard

uh,krass, gleich mal das ding gegoolt: http://www.casttv.com/video/0b5bt4/kanu-rampe-video
da findet man schon extrem krasse videos drüber. total interessant und müsste man eigentlich mal ausprobieren. aber ob das mit meiner höhenangst so vereinbar ist.... mal schauen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.11.2011, 17:47
lee lee ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 8
Standard

Hammer Video, aber so weit bin ich leider noch nicht! Brauche eh erstmal ganz dringend warme Herren Unterwäsche bevor ich wieder auf´s Wasser gehe!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.11.2011, 15:15
lee lee ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von lee Beitrag anzeigen
Hammer Video, aber so weit bin ich leider noch nicht! Brauche eh erstmal ganz dringend ++++ bevor ich wieder auf´s Wasser gehe!

Habt ihr zufällig Empfehlungen für atmungsaktive Unterwäsche? Gerade jetzt im Winter ist sowas ja unerlässlich...

Geändert von McLane (17.11.2011 um 06:41 Uhr) Grund: Werbelink entfernt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.