DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Internet Kanu-Community > Ausrüstung - Tipps und Tricks

Ausrüstung - Tipps und Tricks Hier wird über Paddel-Hardware und alles diskutiert, was man zum Paddeln braucht.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.03.2015, 06:37
stargate-33 stargate-33 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2015
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von Jack Sparrow Beitrag anzeigen
Servus,

da mein bevorzugtes Paddelgebiet ca 3 Km von meiner Wohnung entfernt liegt und locker, ohne öffentliche Straßen benutzen zu müssen, per Fahrrad zu erreichen ist, hätte ich gerne einen Anhänger für min Fahrrad, auf dem ich ein Prijon Calabria transportiren kann.
Ich fahre einen schönen Oldtimer und es tut mir in der Seele weh ihn mit dem Dachgepäckträger verunstalten zu müssen, außerdem, egal wie vorsichtig man ist, das Auto wird mit Sand und Erde versaut.
Und, ich hätte das Boot schneller ans Fahrrad gehängt, als auf's Dach gewuchtet und verzurrt, am See, Boot abladen, Auto auf den Parkplatz fahren, zum Boot laufen.......und später...das Ganze rückwärts.
Lange Rede, kurzer Sinn, ich würde das Ganze gerne mit dem Bike abwickeln.
Bin für jeden bezahlbaren Tipp dankbar.

Gruß, Jack
Ich hab einen Fahrradanhänger fürs Kanu im Programm, hab ich für einen Kunden konstruiert. Ist als Option zu meinem Bootswagen erhältlich, beides aus Esche und Edelstahl. Prototyp ist fertig und komplett zerlegbar, um im Kanu mitgenommen werden zu können. Optional ist eine Fahrradhalterung fürs Kanu in Planung, aber die werd ich wohl individuell für jedes Boot anfertigen müssen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.03.2015, 08:38
sinus1 sinus1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 112
Standard

@ Stargate

du hast eine BM und Mail

VG,sinus1
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.03.2015, 09:05
Hummel Hummel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard

Ahoi Jack,

ich habe für mein Boot einen preiswerten Alu-Bootswagen von XK gekauft, schnalle den wie Gerhard eher etwas weiter hinten fest ans Boot und hänge das Boot vorne mit einem Schnapp-Schäkel an ein simples Vierkantrohr aus dem Baumarkt, das ich als Verlängerung am Gepäckträger des Fahrrades festgemacht habe.

Funktioniert und fährt gut - einzig die Radlager sind ein Problem. Hier tausche ich demnächst die billigen China-Räder gegen welche mit Kugellagern aus. Gibts für kleines Geld, auch für den Achsdurchmesser 20 mm - also "plug & play".

Grüße aus dem Norden,

Hummel
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.05.2018, 17:58
GenderBender GenderBender ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2018
Beiträge: 1
Standard

Hallo. Hab den Treat von 2015 gelesen, bin aktuell auf der Suche nach einem Boots/ Fahrradanhänger, daher meine Frage: ist das noch aktuell & haste eventuell ein paar Bilder?

„Ich hab einen Fahrradanhänger fürs Kanu im Programm, hab ich für einen Kunden konstruiert. Ist als Option zu meinem Bootswagen erhältlich, beides aus Esche und Edelstahl. Prototyp ist fertig und komplett zerlegbar, um im Kanu mitgenommen werden zu können. Optional ist eine Fahrradhalterung fürs Kanu in Planung, aber die werd ich wohl individuell für jedes Boot anfertigen müssen.“
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.05.2018, 21:40
NRW-48 NRW-48 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: 486..
Beiträge: 81
NRW-48 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Den Herkules von Carokanu gibt es mit vielen Optionen.
Also Deichselstange und verschiedene Anbringungsmöglichkeiten in sehr hoher Qualität mit zig Variationen hinsichtlich der Einzelkomponenten.
Eine super individuelle Beratung kommt noch dazu.

Im Grunde ist es ein in Einzelteile zerlegbar Kajakwagen der erweitert wird um eine abnehmbare Deichsel plus Fahrradbefestigung.

Wichtig ist dabei, für welches Boot er speziell geeignet sein soll und oder variabel für andere Boote oder variabel um einen möglichen Wiederverkauf leichter zu machen.

Daher habe ich einen mit variabler Breite. Die Räder lassen sich dann auch nach innen drehen, also die Querstange ist die maximale Breite, z. B. im ÖNV, wenn man ihn nicht als Fahrradanhänger, sondern als Handkarren verwendet.
55cm wären dann die Länge der Querstange bei einem Gumotex Seawave oder Solar.

Einfach beraten lassen wäre anzuraten.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.05.2018, 12:15
hendrikm hendrikm ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2014
Beiträge: 7
Standard

Es git den Carry Freedom Y-Frame Large mit verschiedenen Lang-Deichseln. Ich habe sowas für mein WW-Boot, 2,50m. Es gibt aber auch noch längere Deichseln für längere Boote, breitere Achse etc.

Kommt aufs Boot an was du genau brauchst. Gekauft habe ich meinen online beim Binninger aus Freiburg

Gruß,

Hendrik
P.S. Einen Herkules habe ich auch, aber als reinen Bootswagen, super Teil.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.05.2018, 06:09
haubentaucher haubentaucher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 604
Standard

Fehlt nur noch ein passendes Boot, in dem man die Fahrräder mitnehmen kann

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kehrwasser, wie fährt man sowas richtig? Joachim Sicherheit 5 19.05.2009 06:43
Wer hat sowas schon gemacht??? - Onlineeinkauf in Übersee fritzbernd Ausrüstung - Tipps und Tricks 17 27.06.2008 11:29
kinderkajak ? gibt es die pixeltunes Sonstige Kanu-Themen 15 25.04.2008 05:01
Gibt wieder was umsonst... Wolfgang Küste 1 12.11.2007 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.