DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Internet Kanu-Community > Ausrüstung - Tipps und Tricks

Ausrüstung - Tipps und Tricks Hier wird über Paddel-Hardware und alles diskutiert, was man zum Paddeln braucht.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.08.2011, 12:53
Jack Sparrow Jack Sparrow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 18
Standard Fahrradanhänger für Tourenkajak gibt's sowas?

Servus,

da mein bevorzugtes Paddelgebiet ca 3 Km von meiner Wohnung entfernt liegt und locker, ohne öffentliche Straßen benutzen zu müssen, per Fahrrad zu erreichen ist, hätte ich gerne einen Anhänger für min Fahrrad, auf dem ich ein Prijon Calabria transportiren kann.
Ich fahre einen schönen Oldtimer und es tut mir in der Seele weh ihn mit dem Dachgepäckträger verunstalten zu müssen, außerdem, egal wie vorsichtig man ist, das Auto wird mit Sand und Erde versaut.
Und, ich hätte das Boot schneller ans Fahrrad gehängt, als auf's Dach gewuchtet und verzurrt, am See, Boot abladen, Auto auf den Parkplatz fahren, zum Boot laufen.......und später...das Ganze rückwärts.
Lange Rede, kurzer Sinn, ich würde das Ganze gerne mit dem Bike abwickeln.
Bin für jeden bezahlbaren Tipp dankbar.

Gruß, Jack
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2011, 09:21
opencanoe opencanoe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 124
Standard

Hallo Jack,

da fallen mir zwei Möglichkeiten ein.

1. Du schnallst das Boot auf einen Bootswagen. Den Bootswagen eher Richtung Heck. Die Spitze des Bootes befestigst (da genügt ein Seil) Du an einem "Ausleger" an Deinem Gepäckträger. Der Ausleger sollte so lange sein, daß das Boot nicht mit dem Rad kollidiert.

2. Du nimmst einen Handelsüblichen Fahrradanhänger und verlängerst die Deichsel.

Beide Lösungen erfordern aber einiges an Bastelarbeiten.
Das mit dem Bootswagen habe ich mit einem Canadier provisorisch auch schon mal gemacht. Das funktioniert recht gut.

Grüße Gerhard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2011, 16:05
d-harry d-harry ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 384
Standard

Wollte ich schon immer mal bauen:

Bockrolle aus dem Baumarkt.
Mit einem Spanngurt unter den Bug geschnallt.
Fahrradkupplung mit zwei Klemmschrauben an den Heckgriff geschraubt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2011, 21:01
sunsonic sunsonic ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Rheinland + Ruhrgebiet
Beiträge: 15
Standard

Hallo Jack,
ich habe mir vor einiger Zeit die gleiche Gedanken gemackt und mir folgende Seite gemerkt: http://www.spot-shuttle.com/ Evtl. taugt diese Lösung etwas. Immerhin gibt es auch eine verlängerbare Deichsel.
Die Idee mit dem Bootswagen hört sich auch gut an, allerdings sollte es dann vermutlich ein kugelgelagerter sein, damit das ganze bei höherer Geschwindigkeit durch die Reibung von Achse am angesteckten Rad keinen Schaden nimmt.
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2011, 21:05
Uli aus Hdh Uli aus Hdh ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2010
Beiträge: 105
Standard Fahrrad und Boot

Hallo,
schau mal hier
http://www.faltboot.de/forum/read.ph...685#msg-180685

Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.08.2011, 22:51
Jack Sparrow Jack Sparrow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 18
Standard

Hi,

danke euch allen.
Ich habe mir jetzt einen Bootswagen bestellt.
Probleme mit zu schnellem Fahren oder sowas treten nicht auf, ich fahre gemütlich in 10 Minuten zum Altrhein, oder ich ziehe das Boot sogar mit der Hand...dauert ne knappe halbe Stunde.
Schau mer mal, wenn es mit dem Fahrrad klappt ist gut, wenn nicht, dann eben zu Fuss.

Gruß, Jack
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2011, 17:21
Wolfgang Wolfgang ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 263
Standard der Vollständigkeit halber...Bootswagen und Motorroller

Habe seinerzeit im Seekajakforum die Geschichte einer Außenwesertour geschrieben, bei der einer unserer Mitfahrer zwischendurch ne Einlage mit einem Motorroller und angehängtem Pavel Bone Nanuk auf Klepper (?) Bootswagen gab - gut 20 km hinterm Deich auf dem noch öffentlich befahrbarenen Deichverteidigungsweg von Sahlenburg bis Misselwarden -
http://www.seekajakforum.de/forum/re...2386#msg-42386, etwas redigiert auch im faltbootwiki.
Soviel zu Bootswagen und motorisierter Beförderung...anno 1972! illegal aber sch... egal
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.09.2011, 13:47
igelkatze igelkatze ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2010
Beiträge: 7
Standard Bootsanhänger

Hallo Leute,

ich habe eure Anfragen etc. zu spät gelesen. Aber vielleicht für den nächsten. Ich habe einen Anhänger auf dem Fahrgestell eines Kinderanhängers. 20 Zoll Räder. Shimano Naben Lange Deichsel mit Weber Kupplung. Wenn Interesse da ist schicke ich gerne ein paar Bilger von dem Gespann. Manchmal habe ich sogar 2 Boote drauf. Dann geht es ab zum See und Lech. Ich brauche bis zum See (5 km) etwa 20 min.

igelkatze
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.09.2011, 14:31
Jack Sparrow Jack Sparrow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 18
Standard

Bilder wären toll.
Stell sie doch einfach hier ein.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.09.2011, 13:26
matthiasv matthiasv ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Ort: Franken
Beiträge: 69
Standard

In Amerika gibts da wohl was:
http://www.kayakproshop.com/PB_BikeCart.html

Ist aber seit 2009 nicht mehr lieferbar....

Viele Grüße,
MatthiasV

(PS: Falls jemand die nächste Zeit aus dem Shop was bestellen möchte, könnte man evtl. ne Sammelbestellung machen, um sich Porto nach DE zu teilen - 41 $)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kehrwasser, wie fährt man sowas richtig? Joachim Sicherheit 5 19.05.2009 07:43
Wer hat sowas schon gemacht??? - Onlineeinkauf in Übersee fritzbernd Ausrüstung - Tipps und Tricks 17 27.06.2008 12:29
kinderkajak ? gibt es die pixeltunes Sonstige Kanu-Themen 15 25.04.2008 06:01
Gibt wieder was umsonst... Wolfgang Küste 1 12.11.2007 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.