DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Leistungssport > Wildwasser-Rennsport

Wildwasser-Rennsport Mit Karacho den Bach runter - hier erfährst Du, wie, wann und wo das geht.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2007, 09:55
Manuela Manuela ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Siegburg
Beiträge: 10
Manuela eine Nachricht über ICQ schicken
Daumen hoch Los gehts

Eine prima Idee,
ich hoffe, dass sich künftig alle Wildwasserrennportler und Freunde des Wildwasserrennsports über alle Themen, die sie so bedrücken und erfreuen austauschen werden.

Für alle, die mal ein paar Wildwasserrennsportler live erleben wollen. Auf der C-B-R in München vom 22.02. bis zum 26.02. berichten sie von ihrer faszinierenden Sportart und zeigen ihr Können im AKtionsbecken.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2007, 14:31
AndreasP AndreasP ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Hürth
Beiträge: 322
Idee Hallo/Idee

Hallo Manuela,

frohes neues auch.


Mir ist eben eingefallen, was man mal ausprobieren sollte.
Statt eines Mannschaftsrennen eine Art Staffel(Sprint zB oder einen Teil aufwärts). Auszurichten wahlweise mal als Herren mal als Mixed.
Öfter mal Massenstart(s.a.Wappen von Köln Siebenerrennen).
Oder Langstrecke wie das in Belgien praktiziert wird.

Gruß, Andreas

www.sc-huerth.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2007, 15:56
Manuela Manuela ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Siegburg
Beiträge: 10
Manuela eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Solche Ideen gibt es zur Zeit viele, es fehlt nur noch an der Umsetzung. Meine Idee war zuletzt ein Staffelrennen z.B. beim Sprint in Augsburg ähnlich wie jetzt auch bei den Rodlern als Mixedstaffel. Erst läuft eine Dame mit dem Boot zum Start steigt ein zund stürzt sich in die Fluten, anschliessend klatscht sie den C2 ab, der dann wiederum mit Boot zum Start rennt und runterpaddelt, ebenso dann mit dem C1 und dem Herren K1 - allerdings dauert eine Staffel dann ziemlich lange. man könnte sie auch trennen als reine Canadier und reine Kajak- Staffel.

Für Zuschauer am attraktivsten sind immernoch die Parallelsprints.

Kombinationswertungen aus Sprint und Classic, der dann als eine Art Verfolgungswettkampf ausgetragen wird wären auch denkbar.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2007, 09:12
AndreasP AndreasP ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Hürth
Beiträge: 322
Standard Winterserie

Ist mal innerhalb der Winterserie an die Strecke Heimbach - Zerkall gedacht worden. Start in Fünfer Gruppen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2007, 10:28
Manuela Manuela ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Siegburg
Beiträge: 10
Manuela eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nein, aber ich werde es mal im Auge behalten und an die Wintercupleute weiterleiten
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.01.2007, 15:14
torsten torsten ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 1
Standard Langstrecke, Parallelsprint

Hallo,
wir haben das alles schon ausprobiert. Leider ist das nicht so einfach, weil viele sich nicht an den Langstreckenrennen beteiligen. Da fahren ca. 500 Deutsche zum Ardeche Marathon oder an die Enza und wenn hier sowas auf dem Rhein oder der Isar ausgerichtet wird, starten dann ganze 35 Boote.... Auch mit Parallelsprints ist es so eine Sache. Sobald nicht der erwartete Gewinner (eines Kölner Kanuclubs in bayrischen Farben) sich durchsetzt, hagelt es Kritik auf der Fachwartetagung vom entsprechenden Sportwart.

Torsten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.08.2007, 12:34
wcplupo wcplupo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Beiträge: 10
Standard Emt 2007

Wir suchen noch Anmeldungen für den 1. EMT (siehe: European Marathon Tour auf der HP). Preise über € 9.000,-- Liebe Grüsse - Harald
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.08.2007, 09:02
Kasi Kasi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 68
Standard

@ Torsten:

Ich denke, der Fachwart wird sich mal daran gewöhnen müssen, ein Jahr ohne Max auszukommen- wenn er Peking fahren will, hat er mehr oder weniger Startverbot im Wildwasser.

Hoffentlich geht seine Lockerheit und der Spass an der Sache im Rennsport-Zirkus nicht unter.... ist halt was anderes als WW.

Gruß
Karsten
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.08.2007, 07:16
DKV_Adminostrubel DKV_Adminostrubel ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.06.2007
Beiträge: 113
Standard KölnKanuSprint im TV

Kleine Ankündigung für alle Kölner oder die Center.tv in NRW genießen dürfen:

am Dienstag, 28.8. um 19 Uhr im Rheinsport wird ein Bericht bei Center-TV
über den KölnKanuSprint gesendet.
Center-TV ist über das Kölner Kabelfernsehen zu empfangen oder im Internet
auf www.center.tv

Euer Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.