DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Kanuwandern

Kanuwandern Das Forum für Genusspaddler. Hier ist der Weg das Ziel.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.05.2018, 11:14
vvwedel vvwedel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2018
Beiträge: 2
Standard Flusskarten f Niedersachsen?

Hallo!-
vielleicht gibt es dieses Thema schon, dann habe ich es leider nicht finden können.
drum meine Frage an euch:
Wo bekomme ich Flusskarten für die Aller und die Hunte ( beide in Niedersachsen) her?
Hat jemand diese Flüsse befahren und kann mir Erfahrungen dazu mitteilen?
Orientiert ihr euch hauptsächlich an dem Deutschen Flusswanderführer, auch mit Campingplätzen etc. oder woran??
Viele Grüße schon einmal!
vvw
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2018, 11:57
NRW-48 NRW-48 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: 486..
Beiträge: 78
NRW-48 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Vielleicht hilft das ja bereits für den Anfang per www.reiseland-niedersachsen.de:
Aller:
https://www.reiseland-niedersachsen....kanutour-aller
Hunte:
https://www.reiseland-niedersachsen....a_c81543a734a9
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2018, 13:37
topo topo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Ort: Bad Honnef
Beiträge: 254
Standard

https://www.juebermann.de/shop/tourenatlas-ta2_4/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2018, 19:43
vvwedel vvwedel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2018
Beiträge: 2
Lächeln

Super!! Vielen Dank euch!! Ja hat mir geholfen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2018, 09:40
NRW-48 NRW-48 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: 486..
Beiträge: 78
NRW-48 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

"... Orientiert ihr euch hauptsächlich an dem Deutschen Flusswanderführer, auch mit Campingplätzen etc. oder woran?? ..."

Ich bin erst im zweiten Jahr unterwegs.
Bisher bin ich den Weg gegangen:
- Suchmaschine: "flussnahme" kanuverleih

Gute Verleiher haben teilweise sehr gut ausgeführte Routen mit vielen Hinweisen.
Oft sind Karten mit den Einstiegstellen aufgeführt zum reinzoomen.
z.B. für die, deine Hunte :
https://kanu4you.com/kanu/preise_und_planung/buchen.php
oder z.B. die Hase gleich mit Zugabfahrtszeiten:
https://hase-kanu.de/kanutouren/ries...senbrueck.html

Der Vorteil ist nun einmal, dass die beschriebenen Einstiegsstellen auch regelmäßig genutzt, verkehrstechnisch gut angebunden,ausgebaut,bzw. gepflegt sind,Bretterstege,Treppen,...etc..

Die Wasserstände sind wichtig.
Im letzten Jahr wollten wir zur Fulda im Sommer, nach dem entdecken dieser tollen Beschreibung des Kanu Clubs http://kanu-club-fulda.de/wp-content...hrer-FULDA.pdf . Leider hatte es 4 Tage extrem geregnet und der Pegel war viel zu hoch. Der Vorort-Verleiher hatte den Betrieb eingestellt.
Da helfen solche Seite wie diese hier, als Beispiel für Hessen um die nächsten Tage abzuschätzen:
http://www.hlug.de/static/pegel/wiskiweb2/index.html
(Station auswählen Kämmerzell, dann Registerkarte Wasserstand anklicken, wäre es für die Fulda)

Ich denke, dass es natürlich auch an den genutzten Booten liegt und wie die transportiert werden, Ob Eigenboote oder Leihboote, wo bekomme ich die, wohin müssen die am Ende,etc.
Das ist persönlich ja sehr unterschiedlich.
Wir fahren oft per Auto+Anhänger und +Fahrrädern(mit Bootanhänger) mit 2 eigenen Booten, sind also ehr Auto-Flußwanderer, bzw. sehr flexibel, bzw. nutzen keinen ÖNV.

Wenn du mehr zu deinen persönlichen Bedingungen schreibst, könnten Leute eventuell mehr konkrete Hinweise geben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
flusswandern, niedersachsen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Befahrensverbote für praktisch ALLE Fließgewässer in Niedersachsen in Vorbereitung gundhar Umwelt & Gewässer 3 05.03.2017 21:15
Canadierpaddler NRW / Niedersachsen andreas12 Canadier 1 17.06.2014 15:40
Seekajak-Kurs des LKV Niedersachsen Udo Beier Küste 0 24.03.2008 12:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.