DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Internet Kanu-Community > Ausrüstung - Tipps und Tricks

Ausrüstung - Tipps und Tricks Hier wird über Paddel-Hardware und alles diskutiert, was man zum Paddeln braucht.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2015, 17:38
Leif Eriksson Leif Eriksson ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2015
Beiträge: 4
Standard Kajak mit Tümmler

Hallo,ich bin neu hier im Forum.Habe mir ein preisgünstiges PE-Kajak zugelegt mit dem ich diesen Sommer sehr viel auf der Saale gepaddelt bin.
Nun ist mir der Gedanke gekommen, unseren alten aber sehr gut laufenden Tümmler(Baujahr 1988) an das Kajak zu bauen. Das ist weiter kein Ding, ich baue sehr gern so etwas mit Erfolg.
Nun mein Anliegen.Da mein Kajak kein Steuerruder besitzt kann ich das Boot praktisch nur mit dem Paddel lenken. Ist das möglich oder nicht? Bitte zerreißt mich nicht,weil wir ja Paddler sind und keine Motorbootkapitäne. Ich bin eben Bastler und mich läßt der Gedanke eben nicht los.

Bitte gebt mir ein paar brauchbare Tipp's
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2015, 15:32
Leif Eriksson Leif Eriksson ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2015
Beiträge: 4
Standard Kajak mit Tümmler

Hallo,da ich von keinem aus dem Forum eine Antwort bekommen habe,habe ich es einfach ausprobiert und siehe da mit etwas Geschick läßt sich mein Boot super mit dem Paddel lenken der Tümmler macht richtig Betrieb.
Also wenn mal wieder so etwas vorhat kann ich nur sagen das es funktioniert.
Mit etwas Mut(das Wasser der Saale ist schon verdammt frisch)und etwas Geschick schafft man einiges.Mein Name Leif Eriksson ist eben mein Programm.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2015, 16:16
Ingo Ulrich Ingo Ulrich ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 6
Standard Tümmler

Hallo Leif Ericson ! Ich habe Dein Beitrag über Tümmler und Kajak gelesen.Du hast bis jetzt 0 Nachricht dazu bekommen.Ich denke es liegt daran,daß Du einen Tümmler Seitbord ( Ex DDR Motor ) meinst,den Du an Dein Kajak montiert hast ??? Es gibt wohl auch Boote mit dem Namen Tümmler. Wenn es stimmt was ich annehme würde ich mich über Nachricht freuen.Ich besitze ein Kanu mit so einem angebauten Tümmler Seidborder.Ich glaube ich habe damit einige Erfahrung beim Kanufahren gesammelt Gruß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2015, 20:15
kanu47 kanu47 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2009
Beiträge: 654
Standard Motorantrieb ...........möchte ich nicht....lieber ganz ruhig dahin gleiden...

Hallo Ingo, ist Dir das nicht zu laut mit dem Tümmler Motor unterwegs zu sein ?

Klaus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.11.2015, 11:26
Leif Eriksson Leif Eriksson ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2015
Beiträge: 4
Standard Kajak mit Tümmler

Hallo Ingo Ulrich
Ja genau so einen Motor meine ich.Der Motor wurde 1989 gekauft und ist 2 Stunden gelaufen,dann hat er in der Garage gelegen und ich habe ihn wieder erweckt und an mein PE-Kajak gebaut.Der Motor hat original eigentlich gar keinen Luftfilter,sondern einen Luftberuhiger und das ist auch der Grund,das der Motor in höheren Drehzahlen so laut ist. Ich habe bei dem bekannten Auktionshaus einen Sportluftfilter für ein Moped S51 ersteigert und an den Motor angebaut und siehe da,der Motor läuft super und er ist wesentlich leiser geworden. Im unteren bis mittleren Drehzahlbereich einfach nur Klasse.Bei Vollgas ist er eben auch laut wie alle Bootsmotoren.Aber Halbgas reicht völlig aus.
Danke für die Antwort .
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.11.2015, 09:13
Ingo Ulrich Ingo Ulrich ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 6
Standard

Hallo Leif Eriksson
Der Tümmler den ich am Kanu habe hat 2 1/2 Ps und ist Bauj. 1972 und läuft wie der " Teufel ". Die Lenkung mit Paddel wird schwierig bei schmäleren Flüssen.Der motor hat keinen Leerlauf.Mit etwas Übung muß man entweder schnell mit dem hinteren Paddel sein,oder Kurzschluss Knopf am Motor wenn Uferkontakt beforsteht.Besser ist ein angebautes Ruder am Heck. Die Lautstärke kann man beinflussen mit einem ganz normalem aufgestecktem Wasserschlauch auf dem Auspuff Endrohr bis etwa 10 cm vor Wasserspiegel.Geht besser wie angebotene Auspuffschalldämpfer.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.11.2015, 14:58
Leif Eriksson Leif Eriksson ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2015
Beiträge: 4
Standard Kajak mit Tümmler

Hallo Ingo Ulrich,das mit dem Schlauch probiere ich aus und das zusätzliche Steuerruder werde ich mir im Frühjahr auch noch anbauen

Danke für den Tipp
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2018, 12:57
Ingo Ulrich Ingo Ulrich ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 6
Standard Tümmler Aussenborder Bootsmotoren Treffen Pfingsten 2018

Hallo Leif ! Am Pfingst Samstag 2018 findet ab 10,00 Uhr das erste Tümmler Treffen In Stadt Wehlen ( Elbe ) Statt Kontakt Whats App Nachricht an 0172 64 98 618 Andreas Ruppert oder 01733103766 Ingo Ulrich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrung mit Kajak Neumann Tümmler bretoni Ausrüstung - Tipps und Tricks 2 24.10.2011 11:58
Info´s zum Tümmler von W.Neumann?? Christian Strasen Kanuwandern 4 21.11.2007 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.