DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Sonstige Kanu-Themen

Sonstige Kanu-Themen Der Platz für alles was in keine andere Kategorie so richtig hineinpasst.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2018, 10:25
fgehringer fgehringer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2018
Beiträge: 18
Standard Kanu selbst bauen

Hallo Zusammen,

ich möchte mir für diesen Sommer ein neues "handwerkliches" Projekt vornehmen. Letztes Jahr habe ich eine Scheune bzw. einen Stall für unsere Hühner gebaucht, dieses Jahr möchte ich versuchen, ein Kanu selbst du bauen. Auch wenn es im ersten Moment komisch klingt und unmöglich scheint bin ich trotzdem sehr motiviert.
Für das Kanu möchte ich Holz verwenden, welches im Wald geschlagen und danach verarbeitet wird. Mit einer Axt komme ich da aber nicht weit, vor allem wenn es um präzisere Arbeiten geht. Jetzt möchte ich mir einen Holzspalter zulegen. Leider habe ich von diesen Geräten überhaupt keine Ahnung. Gibt es hier vielleicht jemand der mir weiterhelfen kann? Natürlich nicht nur zum Thema Holzspalter, sondern auch zum Kanu Bau allgemein.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2018, 11:07
haubentaucher haubentaucher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 578
Reden

Den Holzspalter würde ich eher verwenden um Deine Feuerschale zu füllen.
Was sagen denn deine Vereinskameraden dazu?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2018, 09:32
dehmelaleksande dehmelaleksande ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2018
Beiträge: 24
Standard

Das sind wieder so wundervolle Beiträge wie man sich in Foren wünscht haubentaucher. Kannst du deine verwendete Energie, die du benutzt hast in die Tasten zu drücken nicht in etwas sinnvolles verpacken? Ich finde die Idee ein Kanu selbst zu bauen wirklich cool und würde dir auch dabei helfen, wenn ich großartig Ahnung davon hätte...für die Sache mit dem Holzspalter würde ich dir aber eher zu einer Säge raten oder? Bei so einem Vorhaben muss man doch mit einer bestimmten Präzision arbeiten? Ich bezweifle, dass das ein Holzspalter hinbekommt. Machst du die Paddel auch aus Holz oder kaufst du die dann einfach?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2018, 09:47
Werner Schmiedel Werner Schmiedel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: Radolfzell
Beiträge: 484
Standard Holz für Kanu im Wald schlagen

Die Idee, das Holz für ein Kanu im Wald zu schlagen ist absolut abwegig. Abgesehen davon, dass es verboten ist, es sei denn, es handelt sich um den Privatwald des Threaderstellers frage ich mich, wie er es mit einem Holzspalter bearbeiten will, dass ein brauchbares Werkstück daraus wird und wo und wie lange er es lagern will und kann, dass es trocknet ohne zu verbiegen.
Ich halte den Ersteller ganz einfach für einen Troll.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2018, 21:20
haubentaucher haubentaucher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 578
Standard

Zitat:
Zitat von dehmelaleksande Beitrag anzeigen
Kannst du deine verwendete Energie, die du benutzt hast in die Tasten zu drücken nicht in etwas sinnvolles verpacken?
Na, führen wir wieder Selbstgespräche?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.04.2018, 10:46
adrianewilmsen adrianewilmsen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.03.2018
Beiträge: 10
Standard

Hallöchen,
ein Kanu zu bauen dass mehr als nur zu Dekorationszwecken dient ist keine leichte Aufgabe, aber eine, die auf jeden Fall machbar ist. Mit dem richtigen Werkzeug ist aber schon mal der erste Schritt getan, denn wenn du daran schon sparst, dann geht dir das Bauen vermutlich ziemlich schlecht von der Hand und du "verbaust" dir das Projekt schon von Anfang an. Mir würde das jedenfalls so gehen, deshalb lege ich immer großen Wert auf eine gute Vorbereitung.
Eine Empfehlung für einen bestimmten Holzspalter auszusprechen ist mir leider nicht möglich, da es viele unterschiedliche Modelle gibt, je nach deinen Ansprüchen. Lies dich auf der Seite am Besten einfach mal ausgiebig ein.

Geändert von Udo Beier (13.04.2018 um 21:15 Uhr) Grund: Werbelinke gestrichen. U.B.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lenzforrichtung selber bauen Weihnachtsmann Ausrüstung - Tipps und Tricks 15 04.04.2014 08:19
Frage: Fußstütze selbst bauen Reinhard_Kanu Ausrüstung - Tipps und Tricks 5 03.01.2011 11:59
Sperrhholz Kanu Bauen bzw welches ist geeignet Andr___ Ausrüstung - Tipps und Tricks 2 10.10.2010 17:50
Kanu selber bauen? Dori Sonstige Kanu-Themen 4 04.03.2010 06:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.