DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Küste

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.05.2017, 00:03
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.399
Ausrufezeichen Zeltplatz Spiekeroog: Sandaufspülung (29.5.-14.7.17)

Ahoi!

Der im Westen von Spiekeroog direkt am Wasser liegende Zeltplatz wird für Küstenkanuwanderer in der Zeit vom 29.5.-14.7.17 nicht mehr so leicht erreichbar sein, da während dieser Zeit Sandaufspülungen vorgenommen werden.

Die Sandaufspülung läuft in 4 Phasen ab:

29.5.-11.6: Bauvorbereitung => Materialanlieferung, geringe Lärmbelästigung, Strand bis auf kleine Bereiche voll zugänglich!

12.6.-30.6.17: Hauptbautätigkeit => Sandaufspülung per Raupenfahrzeugen und Bagger am Strand, welche im 24-Std.-Betrieb arbeiten (also auch nachts), erhebliche Lärmbelästigung, Strand NICHT zugänglich/gesperrt; nur der Südstrand (mit >Zugang zur Schutzhütte) ist voll nutzbar!)!

1.7.-6.7.17: Nebenbautätigkeit => Modellierarbeiten per Raupenfahrzeugen am Strand, Lärmbelästigung nur tagsüber, Strand teilweise zugänglich!

7.7.-14.7.17: Nachbereitung => Materialabtransport, geringe Lärmbelästigung, Strand bis auf kleine Bereiche voll zugänglich!

Weitere Infos: demnächst auf => www.spiekeroog.de

Hinweis: Der Zeltplatz ist wohl auch weiterhin vom Wasser aus erreichbar, und zwar entweder zu Fuß, jedoch ohne Seekajak über den unbefestigten Fußweg entlang der Ruhezone, vorbei an der Schutzhütte, oder zu Fuß, aber mit Bootswagen & Seekajak über den Strandzugang bei "Lärimie" (Gaststätte) und dann weiter über den befestigten Fahrweg bis zum Zeltplatz.

Gruß aus Hamburg:
__________________
Udo Beier

Geändert von Udo Beier (26.05.2017 um 00:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2017, 13:13
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.399
Ausrufezeichen Die Originalquelle zur Sandaufspülung

Ahoi!

Anbei ein Link zur Info der Spiekerooger Kurverwaltung zur Sandaufspülung im Bereich des im Westen der Insel gelegenen Zeltplatzes:

http://www.spiekeroog.de/urlaub-buch...zeltplatz.html

Gruß aus Hamburg:
__________________
Udo Beier
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.08.2017, 10:53
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.399
Lächeln Strandaufspülung abgeschlossen!

Ahoi!

Ich hatte vom 11.-13.8.17 mit einer EPP-Gruppe auf dem Slpiekerooger Zeltplatz übernachtet.

Die Sandaufschüttungen sind "gewaltig" und für dieses Jahr abgeschlossen. Die Fläche des Zeltplatzes hat sich dadurch nicht verkleinert, weil die Zeltplatzdüne nur von der Wasserseite her verstärkt wurde. Dadurch ist jedoch der Strand vor dem Strandaufgang etwas schmaler geworden.

Was hat sich für uns Küstenkanuwanderer geändert?

(1) Es gibt nur noch einen Strandaufgang, und zwar den östlichen. Vom Wasser aus ist er gut erkennbar!

(2) Die parallel zum Strand verlaufenden ca. 1 m hohen Steinpackungen (Buhnen) gibt es auf ca. 50 m Breite in Höhe des Strandaufganges nicht mehr und ragen sonst nur noch weniger hoch aus dem Strand heraus. Jedoch liegen hier und da vereinzelt noch ein paar Wackersteine herum. D.h. wir können also wieder beim Anlanden den Strandaufgang anpeilen und bei Hochwasser ca. 20-30 m vor dem Aufgang anlanden ... aber vorsichtig von wegen der vagabundierenden Wackersteinen.

Gruß aus Hamburg:
__________________
Udo Beier
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlenswerter Zeltplatz Brandenburg/Havel? Deron Kanuwandern 1 19.09.2013 16:07
Zeltplatz auf Spiekeroog Udo Beier Küste 0 09.06.2013 23:40
Zugang Rast-/Zeltplatz Hallerau/NOK surfjoe Reisen, Routen & Reviere 3 02.06.2012 09:19
Schöne Etappe / Zeltplatz Lahn? pirineo Kanuwandern 6 21.03.2009 10:07
Einweisungsfahrt Nordsee (Spiekeroog & Co.) Udo Beier Küste 0 31.03.2008 00:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.