DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Küste

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2007, 21:44
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.399
Standard Rettungswesten für Seakayaker?

Ahoi!

Gibt es eigentlich Rettungswesten, die in erster Linie nicht für Yachtis sondern eher für Seakayaker konstruiert sind?

Nun, im SECUMAR-Katalog 2007 wird eine neue Rettungsweste für Kanutinnen und Kanuten vorgestellt, die, wie alle übrigen dort aufgeführten Rettungswesten über eine Aufblasautomatik mit einstellbarer Automatiksperre verfügen, sodass der Aufblasvorgang auch per Hand ausgelöst werden kann.

Canoe Plus (mit 170 N = 17 kg Auftrieb):
www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.690.html

Diese Weste ist relativ kurz geschnitten, so wie die:

15 SR (mit 170 N = 17 kg Auftrieb):
www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.50.html

aber sie lässt sich aufgrund eines Frontverschlusses leichter anlegen, da sie nicht über den Kopf zu ziehen ist.

Als weitere Westen kommen noch in Frage:

Ultra 150 (Flatpack) (mit 170 N = 17 kg Auftrieb; Modell ohne Harness, jedoch mit seitlicher Reißverschlusstasche zur Ablage kleinerer Gegenstände, wie z.B. Ukw-Handfunkgerät oder Seenotsignalmittel):
www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.37.html

Survival (Short Cut) (mit 170 N bzw. 280 N = 17 bzw. 28 kg Auftrieb; kann mit Sprayhood ausgerüstet werden):
www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.34.html www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.35.html

Gerade für schwere Leute mit schwerer Bekleidung (z.B. Trockenanzug) empfiehlt es sich – sofern auf 100%ige Ohnmachtsicherheit Wert gelegt wird – auf eine Weste mit mindestens 280 N zurückzugreifen (sog. Auftriebsklasse275 N).

Da das Drehen eines Ohnmächtigen in eine ohnmachtsichere Lage je nach Körpergröße, Bekleidung bzw. Seegangsverhältnisse doch nicht immer gelingt, bietet neuerdings Secumar auch eine Rettungsweste mit zusätzlichen Auftriebsflügeln an:

Tetra 3 D (mit 290 N = 29 kg Auftrieb; Reißverschlusstasche und Sprayhood):
www.secumar.com/secumar/d/php/produkte.689.html

Übrigens, bevor wir uns für eine Rettungsweste entscheiden, sollten wir den Tragekomfort prüfen, und zwar indem wir die Rettungsweste ordnungsgemäß anziehen, uns auf den Boden setzen und Paddelbewegungen simulieren. Die Rettungsweste sollte dann nicht scheuern und nicht den Bewegungsablauf stören.

Wen Testberichte interessieren, der sollte auf die folgenden Seiten surfen:

www.kuestenkanuwandern.de/ausruest/0650628_a.html (Yacht 14/06)
www.kuestenkanuwandern.de/ausruest/0650524_a.html (Segeln 6/06)

Und wen das Für & Wider zwischen Rettungsweste und Schwimmweste aus der Sicht des Küstenkanuwanderns interessiert, der kann sich von der DKV-Homepage den folgenden Beitrag downloaden:

www.kanu.de/nuke/downloads/Rettungsweste.pdf

Gruß aus Hamburg
__________________
Udo Beier

Geändert von Udo Beier (07.02.2007 um 22:54 Uhr) Grund: Link
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2007, 22:30
Monday Monday ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 135
Standard

Geht es nur mir so oder haben auch noch andere das Problem, daß die Links alle ins Leere laufen?


Nachtrag: Fehler gefunden, die Links sind nicht korrekt - statt /u/ muß es /d/ heißen....

Und eine Klammer in einer URL ist auch nicht zulässig (betrifft die beiden Küstenkanuwandern-Links)



MfG

Reinhard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2007, 22:56
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.399
Standard Nun klappen die Links!

Danke Reinhard,

jetzt müssten alle Links stimmen.
__________________
Udo Beier
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lebensgefahr durch falsche Patronen in Rettungswesten Wolfgang Sicherheit 0 13.11.2011 14:10
Rettungswesten: Wo bleibt die handbreit Luft unterm Kinn? Udo Beier Küste 0 21.12.2008 22:05
Rettungswesten: Wartung nicht vergessen! Udo Beier Küste 0 18.01.2008 14:42
Seakayaker-Newsletter Wolfgang Küste 3 04.10.2007 18:44
Seakayaker Newsletter Wolfgang Küste 0 09.05.2007 18:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.