DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Küste

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2017, 11:46
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.328
Pfeil KANU-MAGAZIN: Seekajakers Basis-Paddel-Techniken

Ahoi!

Im KANU-MAGAZIN; Nr. 4/17, S.66-68, befasst sich Christian Zicke in dem Beitrag:
„Serie Seekajaks - Teil 3: die wichtigsten Grundtechniken“
mit den grundlegenden Paddeltechniken und den dafür nötigen Zusammenhängen.

Eingegangen wird dabei auf:
  • die „Sitzposition“ (Körper-Vorlage mit folgenden Kontaktpunkten im Kajak: Fußstütze, Oberschenkelhalter, Rückengurt) (Anmerkung: Es wird die „Beinarbeit“ vernachlässigt!)
  • die „Paddelhaltung“ (Ellenbogen-Winkel: etwas kleiner als 90°),
  • den „Grundschlag vorwärts“ (als „steil geführter Paddel(vorwärts)schlag“) (Eintauch-, Durchzugs-, Aushubphase) (Anmerkungen: Die Handarbeit wird nicht beschrieben und die Oberkörperrotation wird bloß indirekt über die Schulterrotation angesprochen.)
  • den „Bogenschlag vorwärts“ (als „flach geführter Paddel(steuer)schlag“) (Kraftübertragung durch Armeinsatz und Oberkörperrotation, wobei durch Ankanten die Drehung des Kajaks erleichtert wird: „Lege dein Kajak leicht auf die Mitkante und unterstütze so die Wirkung des Schlags.“)
  • 180°-Drehung (Kajak auf der Stelle drehen durch Kombination aus Bogenschlag vorwärts und rückwärts).
  • die „Kipp-Punkt-Suche“ (Auf der Suche nach der Endstabilität durch Ankanten des Kajaks bis es kippt).
So weit so gut, aber es werden lediglich – mehr oder weniger anschaulich - die grundlegenden Paddeltechniken beschrieben, die für den Einstieg in das Tourenpaddeln relevant sind, wobei auf das Rückwärtspaddeln überhaupt nicht eingegangen wird.

Von einer „Seekajak-Serie“ erwarte ich aber mehr, als die Beschreibung der ersten Paddelschlagtechniken. Es fehlen Aussagen über:
  • Paddeln bei (böigem) Wind (steiler oder flacher Paddelstil),
  • Paddeln bei brechender Welle (flach und hohe Paddelstütze),
  • Paddeln bei Rückenwind/Surfbedingungen (Bug-/Heckruder),
  • Paddeln mit einem luv-/leegierigen Seekajak (Korrekturen per Bogenschlag, asymmetrische Paddelhaltung),
  • Wriggen,
  • Beinarbeit beim Paddeln, Kanten, Stützen und Rollen,
  • Paddeln mit einem Skeg-Seekajak,
  • Paddeleinsatz beim Starten & Anlanden.
Abgesehen davon können wir von kommerziellen Kanufachzeitschriften verlangen, dass sie sich nicht mehr wie früher einfach damit begnügen, einzelne Paddeltechniken verbalen und visuell (=> Fotofolgen) zu erläutern. Auf alle Fälle gehört es heutzutage auch dazu, dass in das einzelne Foto nachträglich jene Hinweise grafisch einzuarbeiten sind, die im lfd. Text extra hervorgehoben werden. Noch besser wäre es natürlich, wenn im Text als Ergänzung ein Link zu einem Video eingefügt werden würde, in dem jeweils der Ablauf einer einzelnen Paddeltechnik erläutert wird. Als Muster verweise ich auf ein Youtube-Video zum vorletzten Punkt, nämlich dem:

„Drehen des Kajaks auf der Stelle“
https://www.youtube.com/watch?v=PnW_TybkmSE (Gordon Brown).

M.E. handelt es sich hier noch um einen Grundtechnik des Küstenkanuwanderns. Während die folgende Paddeltechnik schon als Fortgeschrittenentechnik anzusehen ist:

„Kurven mit tiefem Stützschlag“
https://www.youtube.com/watch?v=04zk817tbQI (Leon Somme)

Übrigens, Teil 1 und 2 der Seekajak-Serie erschienen in KANU-MAGAZIN, Nr. 2/17 bzw. Nr. 3/17. Beide Teile wurden im KANU-FORUM besprochen:

http://kanuforum.de/showthread.php?t=18805
http://kanuforum.de/showthread.php?t=18954

Außerdem kann von der DKV-Homepage der folgende Beitrag downgeloaded werden:

„Vorwärtspaddeln bei Wind & Seegang“
www.kanu.de/nuke/downloads/Paddeln-Wind&Seegang.pdf

Gruß aus Hamburg;
__________________
Udo Beier

Geändert von Udo Beier (12.09.2017 um 12:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KANU-MAGAZIN-Bericht über Seekajaks Udo Beier Küste 1 13.05.2017 00:18
Kanu-Magazin, Nr.3/13 Udo Beier Küste 0 05.05.2013 00:25
KANU MAGAZIN: Aus dem Winterschlaf erwacht! Udo Beier Küste 0 18.02.2009 15:51
Im Kanu-Magazin: Kaltwasser-Paddelbekleidung u.a. Udo Beier Küste 12 11.01.2008 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.