DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Stand up Paddling

Stand up Paddling Das Forum für alle stehenden Paddler. Hier kann über alles was SUP betrifft diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2014, 13:45
pausarius pausarius ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2014
Beiträge: 1
Standard SUP Wandern

Hallo ins Forum,
ich bin neu hier, kam als SUPer zum DKV und auch hier ins Forum.
Schade, dass es in dem Abschnitt für SUP so ausschaut, als würden die SUPer lediglich belächelt.
Ich SUPe seit zwei Jahren und beginne so langsam mit dem Wandern auf dem SUP Board.
Gibt es hier im Forum noch Gleichgesinnte, die das SUPen nicht belächeln, sondern auch ernsthaftes SUP Wandern/SUP Touren betreiben ?
Kommendes Wochenende ist eine Zwei-Tages-Tour auf der Fulda geplant (Bad Hersfeld bis Beiseförth).
Hat jemand Tipps oder gar interesse daran, mit zu SUpen ?

Grüße
Pausarius
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2014, 22:27
Schlumi Schlumi ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 360
Standard Sup-Touren

Hi pausarius? !
Du bist bestimmt nicht der Einzige, der mit dem Sup-board Touren machen will - oder macht. 2012 nahm ein "Sup"an der deutschen Trasse der TID teil. Ich kenne seinen Namen nicht, bestimmt kannst Du ihn aber über das Orge-Büro der TID (Heidi) erfahren.
Gruß Schlumi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2014, 21:39
Holger Holger ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Berllin
Beiträge: 11
Standard

Hallo Pausarius!

Also ich betreibe das " SUPwandern" jetzt auch durchaus ernsthaft. Lass die anderen lächeln, irgendwann stellst du sie mal aufs Board, mal schauen ob sie reinfallen.
Im Mai habe ich mal eine Tour in den Spreewald gemacht. Das geht alles durchaus.
Was hast du denn für ein Board?

beste Grüße
Holger
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2015, 10:31
Beather Beather ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2015
Beiträge: 14
Standard

Also ich muss mal sagen, dass ich es überhaupt nicht nachvollziehen kann, warum das so belächelt wird. Ich habe es zwar noch nie ausprobiert, finde aber SUP super interessant. Wo habt ihr das denn das erste mal probiert?!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2016, 13:45
Witherrom Witherrom ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2016
Ort: Dienheim
Beiträge: 6
Standard

@Beather

Ich habe meine erste Erfahrungen in einem Kurs der TU Berlin sammeln können. Da hat man eigentlich ziemlich gut die ersten Schritte erklärt bekommen.

Mfg Maik von www.stand-up-paddling.org
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.09.2016, 14:50
Mermaid Mermaid ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 31
Standard

Hallo, das mit dem Belächeln finde ich nicht in Ordnung... inzwischen sollte es doch eigentlich auch nicht mehr so sein, schließlich ist es ja eine Trend-Sportart geworden bzw war es. Daher finde ich es mehr als unangebracht das zu Belächeln. Zuerst sollte man es erst selber versuchen und dann kann man sich dazu äußern.
Wünsche Dir viel Spaß beim SUP wandern !
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.09.2016, 20:41
Biki Biki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Kleiner Odenwald
Beiträge: 125
Standard

Wenn man nach der Themenerstellung 2014 nie wieder ins Forum schaut wirds schon schwierig, Mitsupper zu finden.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.12.2016, 14:32
SENA SENA ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2016
Ort: Wörth am Main
Beiträge: 10
Standard SUP-Reiseführer

Im SUP-Reiseführer Deutschland werden die 50 schönsten Spots für Stand-Up-Paddling vorgestellt. Autor ist Jan Meesen, das interessante Sachbuch ist im DKV-Wirtschaftsverlag erschienen http://www.kanu-verlag.de/go/dkvgmbh...s,106900.xhtml
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.06.2017, 13:36
SUP Andi SUP Andi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 1
Beitrag Reiseführer

Hallo SENA,

hast du dieses Buch persönlich und könntest vielleicht noch etwas darüber sagen?
Ich hab auch überlegt es mir zu kaufen, bin aber noch unentschlossen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wandern auf der Ruhr Jensbst Kanuwandern 3 22.04.2013 09:11
Auf der Oder Wandern? lunagarten Kanuwandern 2 10.05.2010 08:57
Benötige Entscheidungshilfe K2 Wandern abrakadabra Ausrüstung - Tipps und Tricks 13 30.01.2009 11:02
Sportliches Wandern melbuh Kanuwandern 10 05.07.2008 18:08
Wandern und paddeln mit Wassernixe Lena Allgemeine Paddeltreffangebote und -gesuche 0 28.07.2007 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.