DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Leistungssport > Kanu-Drachenboot

Kanu-Drachenboot Hier sind die Drachen im Gespräch. Alles um die am schnellsten wachsende Sportart im Deutschen Kanu-Verband.

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2013, 13:59
kokemino kokemino ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2013
Beiträge: 1
Standard Nachhilfe für Freizeitteam

Hallo,

wir sind ein Fun-Team, welches einmal im Jahr an einem lokalen Event südlich von Berlin teilnimmt. Leider ist unsere Erfolgsbilanz eher durchwachsen. Wir sind ein Mixed-Team aus 8 Frauen + 8 Männern + Schlagmann und Steuermann. Wir starten gegen gleichwertige Teams die ebenfalls gemixt sind und auch nur einmal im Jahr an einem Fun Wettkampf teilnehmen.

Leider wurden wir in diesem Jahr von unseren Mitstreitern ziemlich abgehängt. An der Stelle meine Fragen:

Gibt es bei der Besetzung des Bootes bestimmte Dinge zu beachten? Im vergangenen Jahr hat uns unser Trainer (wird von der Firma gestellt, die die Drachenboote vermieten) gesagt, der Motor im Drachenboot ist hinten. Also alle schweren und starken (vorrangig die Männer) nach hinten. In diesem Jahr war davon keine Rede mehr, da sollten wir uns bunt durchmischen. Was ist richtig oder vorteilhaft?

Wir sind Fun Sportler und da gibt es Mitstreiter im Team die können besser paddeln und welche die können das weniger gut. Ist es sinnvoll die weniger guten nach hinten zu setzen um in den ersten Reihen möglichst syncron zu bleiben? Kleine Anmerkung noch: Wir wollen uns von den weniger guten nicht unbedingt trennen. Wir sind ein Team und gewinnen und verlieren gemeinsam. Wir machen das aus Spass an der Sache.

Wie sollte der Start gemacht werden? Wir fahren im Moment 5,10 und dann Strecke. Es gibt aber auch Varianten 5,15 und dann Strecke oder 10,10 und dann Strecke. Was ist nach eurer Sicht optimal?

So ich hoffe eine angeregte und kontroverse Diskussion loszutreten.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.