DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Küste

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.09.2009, 15:30
Udo Beier Udo Beier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.389
Daumen hoch „Outdoor“-Zelttest

Ahoi!

In OUTDOOR, Nr. 7/09, ist mal wieder ein Zelttest erschienen. Die letzten, aus Kanutensicht interessanten Berichte finden, wir in OUTDOOR, Nr. 11/08 und Nr. 7/08:

=> www.kuestenkanuwandern.de/ausruest/081111.html
=> www.kuestenkanuwandern.de/ausruest/080617.html

Der Test wurde unter dem Titel:

„Neun Kuppelzelte im Test: Hoch Lager“

in OUTDOOR, Nr. 7/09, veröffentlicht. Testkriterien waren:
  • Wetterschutz (Windstabilität, Wasserdichtigkeit),
  • Komfort (z.B. nutzbare Liegelänge)
  • Auf-/Abbau,
  • Gewicht.
  • Qualität.
Das folgende Zwei-Personen-Zelt dürfte für uns Küstenkanuwanderer in die engere Wahl kommen:

Exped Orion (3 Stangen)
Windstabil bis 120 km/h (= 12 Bft.); bei 130 km/h wird das Zelt flach gedrückt!
Wasssersäule Boden: 10.000 mm
nutzbare Liegelänge: 195 cm (in 25 cm Höhe)
Qualität: 5 Sterne
Testurteil: „sehr gut“

Alle anderen Zelte halten maximal einen 70-80 km/h-Wind aus (= 8-9 Bft.), so z.B.:
  • Jack Wolfskin Yellowstone II
  • Nordisk Husedalen SI
  • Rejka Bangor
  • Robens Kestrel 3
  • The North Face Minibus 23
  • Vango Typhoon 200
  • Vaude Mark II
  • Wechsel Forum 42
Enttäuschend schnitten m.E. folgende Zelte ab:

Wechsel Forum 42
Windstabil bis 70 km/h (90 km/h)
Wassersäule Boden: 5.000 mm
Minus: unregelmäßig beschichteter Boden, unsaubere Nähte

The North Face Minibus 23
Windstabil bis 70 km/h (75 km/h)
Wassersäule Boden: je nach Prüfmuster mal 3.000 mm bzw. mal 4.000 mm
Minus: z.B. Bodenwanne hält nicht dicht

Infos zum Windtest finden wir unter: www.outdoor-magazin.com/windvideo

Gruß aus Hamburg:
__________________
Udo Beier
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2009, 21:36
49kajak 49kajak ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 89
Standard

Hallo !

Kann das Testergebnis nur bestätigen, habe seit dieser Saison die kleinere Variante, das Exped Venus 2 als Einpersonenzelt in Verwendung (TID ab Ingolstadt, 4 Wochen, teilweise starke Unwetter), hat sich sehr gut bewährt. Wirklich sehr schneller Aufbau, beste Materialien, komplett ausgestattet mit Heringen, sehr kleines Packmaß, durch die 2 Apsiden beste Belüftung und varibler Einstieg bei wechselnden Wind. Einziger Nachteil: der Einstieg ist sehr niedrig, dürfte beim Orion besser sein (ist aber auch größer u. schwerer).

Gruß
fourty-niner!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TV - ZDF KULTUR - Die European Outdoor Film Tour - 30.11. / 03.12 / 10.12. T.S. Kanu-Neuigkeiten 5 02.12.2013 07:08
OUTDOOR-Zelttest Udo Beier Küste 0 24.07.2007 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.