Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 18.08.2017, 06:08
sinus1 sinus1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 112
Standard

Zitat:
Zitat von Schwede Beitrag anzeigen
Die Motorboote sind (hoffentlich) schon eingemottet und auf dem Wasser ist nun Ruhe eingekehrt. Das heißt: vom 27.10.-31.10.2017 (Wochenende mit Reformationstag und Brückentag) ist die Märkische Umfahrt angesagt, mit dem Kajak in 5 Tagen (mit An- und Abreisetag) die Spree runter, die Dahme rauf und den Spree-Dahme-Umflutkanal zurück, über 170km.

Start und Ziel ist Leibsch, Straße am Wehr. Los geht es Freitagnachmittag. Die längste Tagesetappe ist 51km, An- und Abreisetag jeweils 15km.

Evtl. kann auch Samstag früh gestartet werden, dann geht es der Biwakplätze wegen ab Kossenblatt, mit Tagesetappen von max. 46km.

Übernachtet wird im Zelt auf Biwakplätzen, abends Lagerfeuer und Glühwein.
Über Begleitung würde ich mich freuen. Wenig Gepäck, funktionelle Ausrüstung und gute Laune sind Voraussetzung.

Herzliche Paddelgrüße!
Möchtest Du das Paddeln genießen oder bist Du auf der Flucht ?
Mit Zitat antworten