Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 02.02.2017, 17:46
Schwede Schwede ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2013
Ort: nähe Kamenz
Beiträge: 20
Standard im Kajak vom Unterspreewald zur Ostsee

2017 verbringe ich Ostern an der Ostsee und werde mit dem Kajak hinfahren, vom Unterspreewald bis nach Usedom, bzw. Ostsee, Anklam.

Los geht es am Mittwoch früh, den 12.04.2017 (oder schon Dienstag nach der Arbeit um 17 Uhr) in Leibsch, Straße "Am Wehr". Es wird eine mächtige Tour von fast 400km und mit täglich über 60km.

Die Route ist:
Dahme runter, Spree runter, Havel rauf - Müritz –zwischen Luppiner- und Bergsee Landtransport 2km und 6km zum Malchiner See - Kummerower See und die Peene runter, sollte in 7 Tagen machbar sein.

Komplette Ausrüstung, minimales Gepäck und ein Bootswagen pro Boot wegen der langen Landtransporte sind Voraussetzung.
An den großen Schleusen wird das Boot gleich per Hand umgesetzt, das spart Zeit.

Übernachtet wird auf freien Biwakplätzen oder wo es sich gerade anbietet. Wer Interesse hat sollte in der Lage sein früh aufzustehen und über 12 Stunden täglich (plus 2 Pausen) im Kajak sitzen zu können (Stirnlampe!).

Wie immer möchte ich keine Kommentare oder Ratschläge. Mich würde es freuen, wenn sich ehrliche Interessenten melden.
Mit Zitat antworten