Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 26.04.2011, 10:03
jan.ro jan.ro ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Rochsburg/Mulde
Beiträge: 52
Standard

Naja, die Dachlast, die angegeben ist hat noch einiges an Reserve. Ich hab mir schon mal über 300 kg aufs Dach gelden und das ging prima!
Wind macht sich da wohl eher negativ bemerkbar.
Und der Dachgepäckträger selbst... Ich würde nie mein Boot auf den Gepäckträger laden, den ( in meinem Fall ) Renault anbietet. Hab mir selbst einen gebaut, da weiß ich das er hält.
Mit Zitat antworten